Marco Wiersch


Agency: http://www.rowohlt-medienagentur.de

Location: Germany/Baden-Württemberg/Köln


Filmography

u.a.: DER FALL BARSCHEL. DEGETO 2016, zus. mit Kilian Riedhof, R: Kilian Riedhof.
TATORT - REBECCA. SWR 2016, R: Umut Dag.
SEIN GUTES RECHT. ZDF 2014, R: Isabel Kleefeld.
BLOCH – DER HEILAND. WDR 2011, R: Franziska Meletzky.
KLEINE LIEBE, ARTE / SWR 2009, Kurzfilm, R: Marco Wiersch.
BLOCH – TOD EINES FREUNDES. WDR 2009, zus. mit Thomas Kirchner und Züli Aladag, R: Züli Aladag.
BLOCH – BAUCHGEFÜHL. WDR 2009, R: Franziska Meletzky.
BLOCH – DER KINDERFREUND. WDR 2007, R: Kilian Riedhof.
BLOCH – DER MANN IM SMOKING. SWR 2006, R: Rene Heisig.
BLOCH – DER FREUND MEINER TOCHTER. WDR 2005, R: Kilian Riedhof.
DIE RETTUNGSFLIEGER. ZDF 2003/2004. 5 Folgen, z. T. mit Marc Blöbaum.
SESAMSTRASSE. NDR 2002. 5 Geschichten, zus. mit Marc Blöbaum und Elke Schuch.
WENN ES REGNET. D 2001, Kurzfilm, R: Gudrun Falke.
QUAK. D 2000, Kurzfilm, R: Wolfgang Dinslage.


Awards

u.a.: DER FALL BARSCHEL: Bernd Burgemeister-Preis für den besten TV-Film des Filmfests München 2015
KLEINE LIEBE: Besondere Erwähnung und Nominierungen für besten Film, beste Regie und bestes Buch beim Los Angeles Reel Festival 2010.
BLOCH - DER MANN IM SMOKING: Nominierung für den Grimme-Preis 2006.
QUAK: „Short Tiger“ der FFA: Hauptpreis 2001. Deutscher Filmhochschulpreis in Bronze 2001.