Friederike Gralle

Über das Reisen, die Sprache und die Akademie hab ich schließlich zum Drehbuchschreiben gefunden. Nach der Drehbuchakademie an der DFFB ist der erste Langfilm in Vorproduktion und es gibt Platz für neue Geschichten.
Mich interessieren ungewöhnliche Settings und ich sehne mich nach einem deutschen Kino, das vielfältiger, bunter und leidenschaftlicher ist.


Website: http://www.words-and-stories.com/

Location: Germany/Berlin/Berlin


Filmography

2011 'Call of Beauty' (Regie: D. Houwer), Autorin, Script
Hofer Filmtage, Ausstrahlung auf arte in 2013

2010 'Manolo' (Regie: R. Bohrer), Co-Autor
Deutscher Kurzfilmpreis 2011

2004 'Boarderline Syndrom' (Regie)
Kurzsüchtig (Leipzig) Publikumspreis, Dresden Film Fest, ZKM
Karlsruhe Ausstellung "Coolhunters" (2006), "Boys'n'Girls" (2013)


Biography

Geboren in Hamburg, aufgewachsen in Sierra Leone und der niedersächsischen Provinz. Nach einem Jahr England dann 1999 an die Universität Leipzig als es noch Magisterstudiengänge gab. Ein Jahr in Granada, Spanien, dann der Abschluss in Anglistik und Hispanistik.

2005 und 2007 als Dozentin am Institut für Amerikanistik in Leipzig (Literatur) und erste Filmerfahrungen. Die Liebe zur Sprache zum Beruf gemacht und freiberufliche Übersetzerin geworden.

2008 die Liebe zum Film ernst genommen und Drehbucht-Studium an der DFFB aufgenommen. Ab 2011 dann freie Autorin (und Übersetzerin) und Assistenz von Dramaturg Keith Cunningham für Millbrook Pictures.