Anna Tollkötter

Autorin im Bereich Kindermedien/ Redakteurin für Kinder- und Jugendliteratur/ Lektorin für Hörfunk, Online, TV


Location: Germany/Bremen/Bremen


Filmography

Veröffentlichungen/ Scripts:

2009: "Wer ist Frau Hollenstein?"; Zweiteiler für die Hörfunk-Reihe "Ohrenbär" des rbb; Ausstrahlungen auch im NDR und WDR

2010: "Milan braucht Mut"; Vierteiler für die Hörfunk-Reihe "Ohrenbär" des rbb; Ausstrahlungen auch im NDR und WDR

2011: "Ein Schloss zum Gruseln"; Vierteiler für die Hörfunk-Reihe "Ohrenbär" des rbb; Ausstrahlungen auch im NDR und WDR

"Du hast die Wahl"; Exposé für einen Fernsehfilm; eingereicht bei der Degeto; Auftraggeber: Radio Bremen

2011/12: "Erdnussmännchen-Alarm!"; dreiteilige musikalische Lesung für Kinder in Bremer Kindergärten und Buchhandlungen (gemeinsam mit der Cellistin Monika Fughe)

2013: "Marietta aus dem Supermarkt"; 20-Minüter für den "Erzähltag" der Kindersendung "Kakadu" (Deutschlandradio Kultur)

"Haustiertag im Kindergarten"; Vierteiler für die Hörfunk-Reihe "Ohrenbär" des rbb; Ausstrahlungen auch im NDR und WDR

"Einmal ganz anders sein"; eine Folge für die Animationsserie "Guess how much I love you"; Kooperationsprojekt der Akademie für Kindermedien mit dem Kika; Realisierung der Folge entscheidet sich in Kürze

"Louis legt los!"; Konzept für eine Animationsserie für Vorschulkinder; Realisierung entscheidet sich in Kürze


Biography

09/2012 – 06/2013: „Akademie für Kindermedien“; Abschluss: Animationsserienkonzept „Louis legt los!“

2009: Geburt des zweiten Sohnes

03/2009 - 03/2010: Autorenschule der Filmschule Hamburg-Berlin; Abschluss-Drehbuch: „Ludmilla, hilf!“

08/2007 – 08/2008: Trainee bei Radio Bremen in den Redaktionen Fernsehfilm („Tatort“) und Kultur (Hörfunk)

2007: Geburt des ersten Sohnes

09/2005 – 03/2007: Journalistisches Volontariat bei Radio Bremen mit dem Schwerpunkt Dramaturgie/ Lektorat

10/2001 – 09/2005: Studium der Erziehungs- und Literaturwissenschaften, Universität Osnabrück; Abschluss: M.A.; Note: 1,2

02/2000 –02/2003: Berufsbegleitende Ausbildung an der „Schule für Clown, Komik und Theater im TUT“ in Hannover; Abschluss: Clownin

09/1998 – 07/2000: Ausbildung zur Gärtnerin in der Fachrichtung Gemüsebau; Abschluss: Bio-Gemüsegärtnerin

09/1985 – 06/1994: Mariengymnasium Warendorf; Abschluss: Abitur


Projects

- "Verteufelte Weihnachten!" (Kinofilm-/ Spielfilmprojekt für Kinder ab sechs Jahre)
- "Louis legt los!" (TV-Serienkonzept für Kinder ab vier Jahre)
- "Laszlo und die verschwundene Nachbarin" (Buchprojekt für Kinder ab acht Jahre)
- "Fritis verrückte Welt" (Buchprojekt für Mädchen ab sechs Jahre)

sowie diverse Stoffe für Hörfunk und TV


Awards

2013: Nominierung für den Förderpreis der Mitteldeutschen Medienförderung mit dem TV-Vorschulserienkonzept "Louis legt los!"
2013: Nominierung für den LukasVideoPitch 2013