Akos Gerstner

Autor und Regisseur, Berlin/München
Comedy/Adventure/SpyThriller




Location: Germany/Berlin


Filmography

2016 "MR. LOVE BOMB" hist. Komödie, 30 min., pre.prod.
Buch, Regie: Akos Gerstner
Produktion: BR, FFF-Bayern, Nominal Film

"DER MANN AUS ALEPPO", Komödie, in Entw., Pitch Debüt im Ersten Max-Ophüls Festival

2013 "VERSCHWÖRUNG AM CADILLAC PLACE", histor. Roman
erschienen beim Residenz Verlag, Wien

2012 "LUMMERLAND EXPRESS", Komödie, in Entw., First Movie Program

Teilnahme am Young Professionals Program, Go East Film Festival

"ZWEI PLUS ZWEI", Komödie/Adventure
Drehbuch: Akos Gerstner, Thomas Ciulei
Regie: Thomas Ciulei
Produktion: Europolisfilm, Ciuleifilms, BKM, CNC Rumänien
2015 Festival Comedy Cluij

2010 "DER DIENST", Idee zu einer TV-Comedy Sitcom über eine Geheimdienstzentrale
für ndF - neue deutsche FIlmgesellschaft

2009 "DIE LIEBENDEN UND DIE TOTEN", Sci-Fi Essay, fikt.
Ausstellungen: Centre Pompidou, Centro Arte Reina Madrid, Haus der Kulturen d. Welt

2004 "EIN HELD UNSERER ZEIT", Kurzfilm, dok.
u.a. FID Marseille, Pinakothek der Moderne, Go East Film Festival, Dokfest München









Biography

1999 Studium HFF München Dokumentarfilm
2002 Studium Soziologie Fernuni Hagen
2012 Mitarbeit bei Nominal Film, München
2015 Lehrauftrag investigat. Journalismus & online HFF München
Drehbuchautor



Projects

"DER MANN AUS ALEPPO", Komödie, in Entw.
"MICHAEL KOHLHAAS REDUX", Thriller/Adventure/Sci-Fi, in Entw.
"WEATHERMEN", Thriller/Adventure/Sci-Fi, in Entw.
"LUMMERLAND EXPRESS", Komödie/Adventure, in Entw.
"OPERATION EPSILON", Komödie/Adventure/2. WK, in Entw.
"SCHOOL OF SPIES", Serie/Screwball Comedy/Adventure, in Entw.


Awards

2005 Studentenfestival Moskau bestes Hochschulprogramm