Videopitch – Allgemein

Was ist ein Pitch?

In der Film- und Fernsehbranche ist ein Pitch die knappe mündliche oder schriftliche Präsentation eines Stoffes, die den Interessenten (meist: Produzenten) neugierig machen soll.

Was soll ein Pitch leisten?

Ein Pitch ist dann erfolgreich, wenn er den potentiellen Auftraggeber dazu bringt, sich weiter mit dem angebotenen Stoff zu beschäftigen, z.B. das Drehbuch anzufordern, oder dem Autor den Auftrag zur Ausarbeitung der Film-Idee zu geben.

Was ist ein Videopitch?

Ein Videopitch ist ein ca. vier Minuten langer Pitch, der auf Video aufgenommen wird. In den meisten Fällen pitcht der Autor selbst seine Idee der Kamera; dabei sollte er erkennbar sein.

Was ist der Vorteil eines Videopitches?

Den Videopitch kann man im geschützten Online-Bereich hochladen und exklusiv Produzenten (und andere kreative Partner) zum Schauen des Pitches einladen. Ein vielbeschäftigter Produzent kann sich den knappen, auf den Punkt gebrachten Online-Pitch bequem anschauen, wann es ihm am besten passt.